Sie benötigen einen PC mit einem Chipkartenleser und geeigneter Anwendungssoftware. Wir empfehlen die Verwendung von Signatursoftware unserer Partnerfirmen. Bitte beachten Sie dazu den Punkt Signatursoftware unf unserer Webseite.

Zur Nutzung der Signaturkarte bieten wir Treiber für unterschiedliche Standardschnittstellen an:

  • PKCS#11: Dies ist ein hersteller- und betriebssystemübergrefender Standard. Die Einbindung in Software erfolgt üblicherweise durch das Laden einer DLL in dieser Software. Diese Schnittstelle wird von vielen Hersteller (mit Ausnahme von Microsoft und Adobe) unterstützt. Wir bieten Treiber für die qualifizierte Signatur sowie für fortgeschrittene Signatur, Verschlüsselung und Authentisierung an.
  • Windows BaseCSP: Hierbei handelt es sich um eine Schnittstelle, die von Microsoft zur Einbindung von Signaturkarten in Windows spezifiziert wurde. Diese Schnittstelle wird beispielsweise von MS Office, Outlook und Adobe zur Signatur verwendet. Wir bieten einen Treiber zur Nutzung der Signaturkarte für fortgeschrittene Signatur, Verschlüsselung und Authentisierung an. Mit diesem Treiber ist keine qualifizierte Signatur möglich.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben beschriebenen Treibern ausschließlich um Möglichkeiten für die Einbindung der Karte in andere Programme handelt. Diese Treiber beinhalten nicht den Funktionsumfang, den eine vollständige Signatursoftware benötigt. Insbesondere beinhalten diese Treiber nicht die Möglichkeit zur Prüfung einer qualifizierten Signatur.

Auf Grund der Verwendung eines durch das deutsche Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik spezifizierten Signaturalgorithmus unterliegt die Nutzung der qualifizierten Signatur in verschiedenen Anwendung gewissen Einschränkungen. Bitte beachten Sie dazu unsere FAQ Welches Signaturformat verwendet die PKS Signaturkarte.

 
Diese Website verwendet ausschließlich nur die technisch erforderlichen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen. Ok