Der Schlüsselgenerator im TeleSec Trust Center speichert keine Schlüssel, die Übertragung der Schlüssel an die Chipkarte erfolgt über verschlüsselte Leitungen innerhalb des sicherheits-zertifizierten Trustcenters der T-Systems. Somit ist die Existenz von Doppeln völlig ausgeschlossen, der geheime Schlüssel liegt somit ausschließlich im TCOS-Chip.