ServerPass ⋅ Domainprüfung

Überprüfung der Domainkontrolle per Selbstauskunft

Zielsetzung

Bei diesem Validierungsverfahren sendet der technische Ansprechpartner den Link auf die Domaininformationen der beauftragten Domain an die Zertifizierungsstelle.

Prozess

Der technische Ansprechpartner erhält eine E-Mail mit den weiteren Angaben und Informationen an die im ServerPass Serviceportal hinterlegte E-Mail-Adresse.

Folgende Schritte sind erforderlich:

  1. Schritt: Kontaktieren Sie einen Whois Informationsdienst (Registar, z.B. DENIC für DE-Domains) um für Ihre beauftragte Domain die Informationen zum Domaininhaber anzufordern.
  2. Nach dem Absenden der Anfrage erhält der im Whois hinterlegte Domainbesitzer eine E-Mail mit einem Link auf diese Angaben. Beachten Sie die Gültigkeitsdauer.
  3. Schritt: Wählen Sie im Serviceportal (myServerPass) unter < Meine Domains> den Eintrag der zu prüfenden Domain aus. Verwenden Sie den Aktionsbutton [Link Eingabe]  um den Link einzufügen.
  4. Schritt: Die Registrierungsstelle überprüft die Informationen und bearbeitet den Auftrag weiter.