Füllen Sie hier bequem und einfach Ihren Online-Auftrag aus.

Nutzen Sie bereits eine Signaturkarte der Telekom und benötigen Sie eine Neue, weil Ihre in Kürze abläuft oder benötigen Sie eine weitere Signaturkarte, nutzen Sie den Folgeauftrag. Im Folgekartenportal können Sie mit Ihrer bestehenden, gültigen Signaturkarte eine neue Signaturkarte online beauftragen. Sie benötigen keine erneute Identifizierung (PostIdent o.ä.) und keine neue Bestätigung von Berufsattributen.
Folgeauftrag starten.

Benötigen Sie einen Neuauftrag entscheiden Sie anhand der folgenden Tabelle über den Kartentyp, der Ihren Anforderungen entspricht. Nachdem Sie Ihre Daten im Neuauftrag vollständig eingegeben haben, drucken Sie bitte den Auftrag aus. Gehen Sie anschließend zu einer Postfiliale oder einer unserer Registrierungsstellen, wo Sie sich mit Ihrem gültigen Personalausweis oder Reisepass registrieren lassen.

  Light -
Signaturkarte
Standard -
Signaturkarte
Multisignaturkarte
Jetzt beauftragen Start Start Start
Für Bestandskunden Folgeauftrag starten
Qualifiziertes Signaturzertifikat zur Erzeugung von Signaturen, die der handschriftlichen Unterschrift gleichgestellt sind enthalten enthalten enthalten
Akkreditierung bei der Bundesnetzagentur enthalten enthalten enthalten
Qualifizierte Zertifikate gemäß eIDAS nach der EU Verordnung Nr. 910/2014 EU Vertrauenssigel EU Vertrauenssigel EU Vertrauenssigel
Zertifikate für fortgeschrittene Signatur, Authentisierung und Verschlüsselung enthalten enthalten enthalten
Eintragung Ihrer Emailadresse in den Zertifikaten, nach Prüfung enthalten enthalten enthalten
Zurücksetzen einer vergessenen PIN durch PIN2 Funktion (nach individueller Einstellung der PIN2) enthalten enthalten enthalten
Getrennte PIN und PIN2 für qualifizierte Signatur und andere Funktionen (SigG und globale PIN und PIN2) enthalten enthalten enthalten
Online – Folgeauftrag enthalten enthalten enthalten
Online – Funktionen (Empfangsbestätigung, Sperrung) enthalten enthalten enthalten
Nutzung von Pseudonymen nicht möglich
Attribut Selbstbeschränkung nicht möglich optional optional
Attribut Vertretungsmacht nicht möglich optional
zzgl. Notarkosten
optional
zzgl. Notarkosten
Attribut berufsrechtliche Zulassung nicht möglich optional
zzgl. Kosten Ihrer berufsständigen Kammer
optional
zzgl. Kosten Ihrer berufsständigen Kammer
Attribut in der Signaturkarte integriert (im Hauptzertifikat) oder als externes Attributzertifikat nicht möglich / nicht möglich optional / optional optional / optional
Zertifikatslaufzeit 2 Jahre 3 oder 5 Jahre 2 Jahre
Erzeugung von beliebig vielen qualifizierten Signaturen nach PIN Eingabe - Multisignatur nicht möglich nicht möglich enthalten
Zeit zur Erstellung einer Signatur (bei Multisignatur nach PIN Prüfung) nicht relevant nicht relevant ca. 500 Signaturen pro Minute (anwendungsabhängig)
Beachtung besonderer Einsatzbedingungen nicht möglich nicht möglich enthalten
Elektronische Steuererklärung ELSTER nicht möglich nicht möglich nicht möglich
typische Einsatzszenarien
  • Online-Mahnverfahren
  • Emissionshandel
  • VEMAGS
  • Signatur von Abfallbegleitscheinen (Fahrer)
  • Standesämter (AutiSta)
  • Teilnahme an eVergabe Plattformen
  • Notare
  • Ärzte
  • Anwälte
  • Geschäftsführer
  • Rechnungssignatur im Rechenzentrum
  • Dokumentenscanner
  • Signatur von Abfallbegleitscheinen (Deponie)
Kosten 99€ inkl. MwSt. (83,19€ ohne MwSt.) ab 129€ inkl. MwSt. (108,40€ ohne MwSt.) zzgl. weitere Kosten für Attribute und deren Bestätigungskosten ab 279€ inkl. MwSt. (234,45€ ohne MwSt.) zzgl. weitere Kosten für Attribute und deren Bestätigungskosten
Für Bestandskunden Folgeauftrag starten
Jetzt beauftragen Start Start Start
nicht möglich; optional; enthalten

Als alternatives Identifikationsverfahren bei Neuaufträgen bieten wir NotarIdent an. Vereinbaren Sie dazu einen Termin mit einem Notar Ihrer Wahl. Die Kosten für NotarIdent werden Ihnen durch den beurkundenden Notar in Rechnung gestellt und können durch uns nicht ersetzt werden.

Weitere Informationen zum Thema qualifizierte Signaturkarte (PKS) finden Sie im Downloadbereich und in unserer FAQ.

Unsere Projektkunden bitten wir, die Aufträge in den kommunizierten Portalen einzugeben.